Urzeitkrebse Fotowettbewerb Mai 2014

Der Urzeitkrebse Fotowettbewerb im April ist abgeschlossen!

Sie (unsere Fans auf Facebook) haben entschieden und mit der Anzahl Ihrer Likes, die Platzierungen unserer Teilnehmer am Triops King Fotowettbewerb Mai festgelegt.

Diesmal war die Beteiligung der Fans leider nicht ganz so hoch, wie bei unserem ersten Urzeitkrebse Fotowettbewerb. Die insgesamte Likeanzahl lag bei unter 100 Likes, dennoch dürfen sich wieder drei der Teilnehmer über tolle Preise freuen.

Der 1. Preis geht an Tanja Dexler

Sie konnte mit folgenden Foto 24 Likes für sich gewinnen und dies, obwohl Tanja erst wenige Tage vor Ende ihr Foto eingereicht hat. Tanja gewinnt mit Ihrem Foto von Ihrem 50 Tage alten Cancriformis somit ein Zuchtset Advanced I im Wert von 39,99 Euro.

Urzeitkrebse Fotowettbewerb cancriformis

Der 2. Preis geht an Thorsten Müller

Er hat es geschafft 17 Facebook Fans mit seinem Foto zu begeistern. Auch Thorsten hat erst ein paar Tage vor Ende des Urzeitkrebse Fotowettbewerbs sein Foto an uns geschickt. Diese Entscheidung hat sich für ihn ausgezahlt, Thorsten ist nun neuer Besitzer eines Triops Komplettset Einsteiger I. Möglich gemacht hat dies ein toller Schnappschuss seines Triops Red Longicaudatus.

Der 3. Preis geht an Roberto Adrignolo

Roberto hat das Foto seines Triops sehr früh nach Start unseres Fotowettbewerbs eingereicht. Dennoch konnte er mit seinem auf dem Rücken schwimmenden Triops, die Likes der Fans in nur sehr kleiner Anzahl, für sich gewinnen. Er hat es auf insgesamt 5 Likes gebracht. Trotz der geringen Anzahl an Likes, kann Roberto sich über ein Starter Set von Triops King mit ca. 50 Longicaudatus Eier und Jungtierfutter freuen.

Werden Sie ebenfalls Fan von Triops King auf Facebook und verpassen Sie keine Angebote oder Gewinnspiele mehr. Tauchen Sie ein in eine andere Welt, in eine Welt, welche sich vor Millionen von Jahren auf unserem Planeten Erde abgespielt hat. Sie können sich ein Stück dieser Welt mit den Urzeitkrebsen in Ihr Aquarium holen! Wir freuen uns auf Sie!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.