Über 10.000 Kunden weltweit!
Fragen? 08203-90075
Kostenloser Versand ab 70 Euro innerhalb Deutschlands!

Urzeitkrebse und Triops wo ist der Unterschied?

Was sind Triops?

Triops sind eine Art der Urzeitkrebse. Als Triops bezeichnet man Urzeitkrebse mit Panzer. Triops gehören zu den Schildkrebsen. Triops haben einen Panzer und sind Kiemenfüßler. Zudem nennen sie einen, im Verhältnis zu ihrer Körperlänge, langen Gabelschwanz ihr Eigen. Es gibt viele verschiedene Triopsarten, wie den Longicaudatus, den Cancriformis, Newberryi, Australiensis, Beni Kabuto ebi Albino oder auch den Triops Red Longicaudatus. Alle ähneln sich im Körperbau sehr. Lediglich die Farbe und Größe variiert. Auch die Aufzuchtbedingungen sind bei den verschiedenen Triopsarten sehr ähnlich. Das Einzige, worin sich die Aufzuchtbedingungen der einzelnen Triopsarten unterscheiden ist die Temperatur. Triops benötigen je nach Art, zwischen 22 und 29° Celsius. Hinzu kommt eine Beleuchtungsdauer von mindestens 12 Stunden pro Tag.

Achtung: Tageslicht ist in den meisten Fällen nicht ausreichend, um eine gute Schlupfquote zu erzielen. Deshalb empfehlen wir ausdrücklich den Einsatz einer Lampe!

Was sind Urzeitkrebse?

Urzeitkrebse ist der Überbegriff für die verschiedenen Urzeitkrebsearten. Hierzu zählen die bereits angesprochenen Triops, wie auch Feenkrebse, Salzkrebse und Muschelschaler. All diese Arten nennt man verallgemeinernd Urzeitkrebse. Als Beispiel könnte man das mit den Menschen vergleichen. Es gibt Deutsche, Chinesen, Afrikaner und Spanier, alle werden als Menschen bezeichnet. Spricht jemand von Urzeitkrebsen, dann meint er in der Regel Triops oder Artemia (Salzkrebse), da diese beiden Arten durch das "YPS Heft" einen enormen Popularitätsvorsprung im Vergleich zu den Feenkrebsen oder den Muschelschalern haben.

Urzeitkrebse und die verschiedenen Arten

Feenkrebse sind ebenfalls, wie Triops und Muschelschaler, Urzeitkrebse, die sich in Süßwasser wohl fühlen. Feenkrebse erreichen in der Regel eine Größe von etwa zwei - vier Zentimeter. Sie fressen am liebsten Spirulina Algenpulver, welches sie aus dem Wasser herausfiltern. Feenkrebse haben anders als Triops, keinen Panzer, dafür sind sie unglaublich schnelle Schwimmer. Sie werden, wie andere Urzeitkrebse auch, zwischen acht und zwölf Wochen alt.

Muschelschaler sind Urzeitkrebse der ganz besonderen Art. Muschelschaler haben nicht wie Triops einen Panzer auf dem Rücken, oder wie Feenkrebse gar keinen, sondern sie haben gleich zwei. Muschelschaler haben links und rechts einen Schutzpanzer um sich herum. Muschelschaler relativ kleine Urzeitkrebse. Sie werden in der Regel nicht größer als einen Zentimeter. Auch sie können muntere Schwimmer sein, obgleich sie auch die meiste Zeit halb eingegraben im Sand liegen.

Salzkrebse oder auch Artemia genannt, werden ebenfalls als Urzeitkrebse bezeichnet. Artemia sind wohl die bekanntesten Urzeitkrebse, da sie bereits in den Achzigern im Jugendheft YPS zu finden waren. Wie man anhand des Namens schon erahnen kann, sind Salzkrebse im Salzwasser zu Hause. Auch sie fressen, wie die Muschelschaler, Feenkrebse und auch die Triops in ihren ersten Tagen, Spirulina Algenpulver für ihr Leben gerne. urzeitkrebse Triops Anfängerset

Mit dem Triops Einsteigerset schnell und einfach Urzeitkrebse züchten!

Aufzuchtbecken, um darin die Urzeitkrebse schlüpfen zu lassen
Jungtierfutter, für die ersten zwei Wochen
Hauptfutter, wenn deine Triops schon etwas größer sind
Feinster Aquariensand, damit sich deine Triops wohl fühlen
Reinigungsspritze, zur Reinigung des Aufzuchtbeckens
Triops Eier-Sand-Gemisch, mit der Triopsart Longicaudatus
Schritt für Schritt Aufzuchtanleitung, für die perfekte Zucht

Hole dir jetzt unser Urzeitkrebse Einsteigerset bereits ab 14,99 Euro

Urzeitkrebse kaufen und Zuhause züchten

Es gibt eine große Vielfalt an Urzeitkrebsen und deren Unterarten. Wann tauchst du in die beeindruckende Welt der Urzeitkrebse ein und fängst damit an, deine eigenen Urzeitkrebse zu Hause zu züchten? Wir bieten bereits günstige Einsteigersets ab 14,99 Euro in unserem Triopsshop an. Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall! Solltest du Fragen zur Zucht der Urzeitkrebse sowie im Hinblick auf Zubehör oder das Triopsfutter haben, dann kannst du dich gerne jederzeit an uns wenden.

Wir werden dir all deine Fragen, vor und auch nach dem Kauf, schnellstmöglich beantworten. Ich wünsche dir nun viel Spaß beim stöbern in unserem Triopsshop und viel Erfolg mit deinen eigenen Urzeitkrebsen.


urzeitkrebse triops kaufen
Dein Triopi


Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • triops heißt es! :)

    Ich sage auch immer Triops :)

Passende Artikel