Über 10.000 Kunden weltweit!
Fragen? 08203-90075
Kostenloser Versand ab 70 Euro innerhalb Deutschlands!

Vergesellschaftung von Triops mit Fischen oder Garnelen

Triops mit Fischen oder Garnelen halten?

Sehr häufig werden wir gefragt, ob es möglich ist, die Triops zusammen mit Fischen, Garnelen oder Krebsen in einem Aquarium zu halten. Diese Frage taucht häufig auf, da viele noch neu im Umgang mit Triops sind, aber bereits ein Aquarium mit Fischen oder Garnelen zu Hause im Wohnzimmer stehen haben. Da machen sich doch ein paar Triops im Becken nicht schlecht oder? Grundsätzlich ist dies möglich, solange alle Arten Süßwassertiere sind! Triops sind keine Salzwasserkrebse! Dieses Fehldenken vieler Neulinge, kommt daher, dass die meisten Menschen, Urzeitkrebse aus dem YPS Heft oder der Micky Maus kennen und dort waren Artemia, sogenannte Salzkrebe enthalten. Diese Feenkrebsähnlichen Salzwasser Urzeitkrebse haben mit den Triops, bis auf den Namen "Urzeitkrebse" nichts zu tun. Um Triops mit Schnecken, Fischen oder Garnelen Vergesellschaften und in einem Aquarium zusammen halten zu können, sind einige Punkte zu beachten, um für die Triops, wie auch für die Fische oder Garnelen angenehme Bedingungen schaffen zu können.

Unabhängig von der Art der Triops oder der Art der Fische, Garnelen etc., ist darauf zu achten, dass alle Aquariumbewohner die gleichen Bedingungen benötigen. Das bedeutet, Sie können nur Tiere miteinander halten, die im gleichen Temperaturbereich leben.

Triops mit Fischen in einem Aquarium halten:

Einer Vergesellschaftung bzw. gemeinsamen Haltung von Triops und Fischen spricht nichts entgegen, es kommt nur darauf an, welche Arten von Fischen Sie bereits im Aquarium haben. Die Fische sollten nicht sehr viel größer sein, als die Triops. Sie sollten also nicht, in ein 200 Liter Becken, in welchem Fische mit einer Länge von 10 cm leben, Triops einsetzen, denn die Gefahr, dass Ihre Triops dann als Fischfutter enden ist sehr hoch. In den meisten fällen, lassen sich Triops und Fische gegenseitig in Ruhe und gehen sich aus dem Weg. Je nach Triopsart, schwimmen diese sehr wenig und finden ihren Lebensinhalt mehr im Buddeln. Die Fische halten sich bekannter Weise meist nicht am Boden auf.

Gute Erfahrungen haben wir mit Guppys, Neons und verschiedenen Welsarten gemacht. Es wird zwar oft von einer Vergesellschaftung mit Guppys abgeraten, wir können hier aber nichts negatives berichten. Wir konnten nicht feststellen, dass die Fische den Triops oder anders herum, Schaden zugefügt oder diese sogar gefressen hätten.

Ein Problem wird allerdings sein, da Sie Ihr Aquarium mit Sicherheit mit einem Mulmsauger oder Ähnlichem reinigen, werden Sie die Eier, welche Ihre Triops in den Sand ablegen, mit großer Wahrscheinlichkeit wegsaugen.

Triops mit Garnelen in einem Aquarium halten:

Da beide Arten, Triops wie auch Garnelen, sich sehr mit dem Umgraben des Kies´ beschäftigen, kommen sie sich hierbei immer mal wieder in die Quere. Beide sind sehr dickköpfig sowie rücksichtslos und schrecken vor einer Auseinandersetzung nicht zurück. Wir raten deshalb zum Wohl der Tiere, von einer gemeinsamen Haltung mit Garnelen ab, denn hierbei wird wohl in den meistens Fällen nur die stärkere der beiden Arten überleben.

Triops mit Schnecken in einem Aquarium halten:

Sehr viele Triops begeisterte halten auch Schnecken in ihrem Triops Aquarium. Erfahrene Aquarianer wissen auch genau warum. Schnecken sind super für jedes Aquarium, denn sie tragen optimal zur biologischen Reinigung des Aquariums bei. Sie fressen die von den Triops übrig gelassenen Futterreste und beseitigen überflüssigen Detritus vom Boden. Rennschnecken sind sehr schön anzuschauen, wie sie sich an der Scheibe entlang robben. Turmschnecken graben Ihnen den kompletten Aquariumboden um, dies ist nebenbei auch sehr gut für im Aquarium lebende Pflanzen. Apfelschnecken reinigen Ihnen die Scheiben. Aber Achtung! Schnecken können sich vermehren wie die "Pest". Schnecken legen auch, ähnlich wie Triops sehr viele Eier, der Unterschied ist jedoch, dass diese Eier schlüpfen und somit haben sie ruck zuck viel mehr Schnecken im Aquarium als Sie überhaupt wollten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Welche Fischart wenn man nur 2-3 Fische möchte?

    In der Zoohandlung riet mir man davon ab Fische mit Trios zusammen zu tun. Der Junge Mann meinte die Fische könnten gefressen werden da Triops Kannibalen seihen. Da Sie es wirklich untereinander sind, frage ich mich ob je ein Fisch von einem Trios gefressen wurde? Neons würden mir gut gefallen & würden auch in mein 20 L Becken passen. Theoretisch. Ich wollte eigentlich nur 3 Fische & Neons fühlen sich nur im Schwarm wohl (10Stk. & mehr) Hätten Sie auch hierfür einen Rat welche Fischart sich auch nur zu zweit/dritt wohlfühlen? Vielen Dank

Passende Artikel
Triops Longicaudatus Komplett Set Advanced II Triops Longicaudatus Komplett Set Advanced II
Weitere Größen verfügbar 49,99 € *
Dennerle Cichlid Carny 250 ml Dennerle Cichlid Carny 250 ml
Inhalt 0.25 Liter (37,96 € * / 1 Liter)
9,49 € * 14,99 € *
Tetra Crusta Granules Tetra Crusta Granules
Inhalt 0.1 Liter (59,90 € * / 1 Liter)
5,99 € *