Über 15.000 Kunden weltweit!
Fragen? 08203-90075
Kostenloser Versand ab 70 Euro innerhalb Deutschlands!

Meine Triops sterben nach Gewitter

Meine Urzeitkrebse sterben nach Gewitter

wie kann ich Triopseier zahelen

Sie haben es endlich geschafft, dass Ihre Urzeitkrebse die ersten Tage überstanden haben. Inzwischen sind diese vielleicht schon 2 oder 3 cm groß. Die Temperaturen stimmen, das Wetter ist draußen schön warm und alles scheint gut zu sein. Sie machen abends das Licht aus und freuen sich darauf Ihre Urzeitkrebse am nächsten Tag wieder bestaunen zu können. Sie wachen am nächsten Tag auf, noch vor dem Zähneputzen werfen Sie einen Blick in das Becken der Urzeitkrebse, doch was müssen Sie dort sehen? Alle Tot! All Ihre Urzeitkrebse sind von der einen Nacht auf den nächsten Morgen gestorben. Was war passiert? Es schien doch am Abend zuvor noch alles gut zu sein...

Warum die Urzeitkrebse bei Wetterschwankungen sterben:

Gerade in diesem Sommer haben wir mit starken Wetterschwankungen zu kämpfen. Die Temperaturen fallen von 35 °C auf 18 °C und genauso schnell steigen diese auch. Dadurch kommt es zu erheblichen Gewittern. Hierbei treten enorme Schwankungen des Luftdrucks auf. Diesen Schwankungen können die Urzeitkrebse, wie aber auch Fische oft nicht stand halten. Wir vermuten, ein ähnliches Prinzip wie bei der Milch, welche nach einem Gewitter sauer geworden sein kann.

Was können Sie dagegen tun?

Bis Sie merken, dass etwas nicht stimmt, können Sie eigentlich gar nichts machen. Sollten Sie bemerken, dass nach und nach Triops sterben, dann empfehlen wir einen schnellstmöglichen Wasserwechsel. Wenn möglich, lassen Sie für Ihre Triops ein komplett neues Becken ein und setzen diese um. Frisches Wasser hinzugeben hatte in einem unserer Versuche wenig Effekt, es verlängerte das Leben der Urzeitkrebse wohl nur um einige Stunden.

So etwas passiert auch den besten..

Uns selbst ist es diesen Sommer passiert, dass uns hunderte Triops von der einen Nacht bis zum nächsten Morgen verstorben sind. Machen Sie sich keine Sorgen oder Vorwürfe, es ist nicht Ihre Schuld, wenn dies passiert. Wir werden dadurch lediglich daran erinnert, dass die Natur stärker ist, als der Mensch.

Clementoni - Galileo - Triops Basis Set
Clementoni - Galileo - Triops Basis Set
Clementoni 69248.4 - Galileo - Triops Basis Set Ein Set mit allem, was dazu gehört, um Triops, prähistorische Wassertiere, die schon zu Zeiten der Dinosaurier lebten, zu züchten. Schaue deinen Urzeitkrebsen beim Wachsen zu. Achtung:...
14,99 € *
Triops Aufzuchtfutter
Triops Aufzuchtfutter
Triops Aufzuchtfutter Dieses Futter ist für Triops die ca. 2 - 4 Wochen alt sind. Es enthält einen hohen Algenanteil. Es ist sehr gut verdaulich , nicht Wassertrübend und zerfällt auch nicht im Wasser. Da alle Inhaltsstoffe von bester...
Inhalt 15 Gramm (19,93 € * / 100 Gramm)
2,99 € *
Triops Aquarien Sand NATURWEIß 0,1 - 0,3 mm
Triops Aquarien Sand NATURWEIß 0,1 - 0,3 mm
Aquarium Sand Naturweiß 0,1 - 0,3 mm 1 Kg feinster Aquariensand, optimal für Ihre Triops. Es gibt keinen weißeren natürlich vorkommenden Sand! Der Sand wurde für Sie bereits von uns aufbereitet, so dass Sie damit sofort Ihr Aquarium...
Inhalt 1 Kilogramm
Weitere Größen verfügbar 4,99 € *
Triops Longicaudatus Urzeitkrebse Starter Set Ultra
Triops Longicaudatus Urzeitkrebse Starter Set...
Triops Longicaudatus Urzeitkrebse Starter Set Ultra Triops Longicaudatus sind heutzutage die berühmteste Triopsart auf unserer Erde. Falls jemand Triops, die Urzeitkrebse mit Panzer, schon einmal gesehen hat, dann zu 99 % einen Triops...
Weitere Größen verfügbar 11,99 € *