Streptocephalus sealii

  • Größe: ca. 1,5 - 3 cm
  • Lebenserwartung: ca. 50 - 70 Tage
  • Temperaturbereich: 23 - 25 °C
  • Herkunft: Amerika
Streptocephalus sealii

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt

Streptocephalus sealii Feenkrebse - Urzeitkrebse Streptocephalus sealii sind Feenkrebse der etwas kleineren Art. Ihren Ursprung findet diese Feenkrebsart in Nordamerika. Diese Feenkrebse oder englisch auch Fairy Shrimps genannt, werden etwa 2 - 3 Zentimeter groß. Oftmals werden sie auch als Red Tail Fairy Shrimps bezeichnet, da sie einen roten Schwanz bzw. eine rote Schwanzflosse haben. Die Streptocephalus sealii Feenkrebse leben etwa 6 - 8 Wochen und können in dieser Zeit sehr viele Eier beziehungsweise Zysten ablegen. Sie schwimmen sehr munter durch das Aquarium. Bei Temperaturen von circa 25° Celsius gefällt es den Streptocephalus sealii Feenkrebsen am besten. Wie bei anderen Feenarten auch, gibt es bei den Red Tail Feen Männchen und Weibchen. Zu unterscheiden sind diese an dem spitzen Eiersack der Feenkrebse.

5,9942,99

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

6,9943,99

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand


Streptocephalus sealii Feenkrebse - Urzeitkrebse

Streptocephalus sealii sind Feenkrebse der etwas kleineren Art. Ihren Ursprung findet diese Feenkrebsart in Nordamerika. Diese Feenkrebse oder englisch auch Fairy Shrimps genannt, werden etwa 2 - 3 Zentimeter groß. Oftmals werden sie auch als Red Tail Fairy Shrimps bezeichnet, da sie einen roten Schwanz bzw. eine rote Schwanzflosse haben. Die Streptocephalus sealii Feenkrebse leben etwa 6 - 8 Wochen und können in dieser Zeit sehr viele Eier beziehungsweise Zysten ablegen. Sie schwimmen sehr munter durch das Aquarium. Bei Temperaturen von circa 25° Celsius gefällt es den Streptocephalus sealii Feenkrebsen am besten. Wie bei anderen Feenarten auch, gibt es bei den Red Tail Feen Männchen und Weibchen. Zu unterscheiden sind diese an dem spitzen Eiersack der Feenkrebse.