Über 10.000 Kunden weltweit!
Fragen? 08203-90075
Kostenloser Versand ab 70 Euro innerhalb Deutschlands!
Topseller
Dry Lake Clam Shrimp Dry Lake Clam Shrimp
Weitere Größen verfügbar 6,99 € *
Filter schließen
 
von bis
  •  
Dry Lake Clam Shrimp Dry Lake Clam Shrimp
Dry Lake Clam Shrimp - Urzeitkrebse Muschelschaler Muschelschaler sind die etwas anderen Urzeitkrebse. Sie haben nicht nur eine Panzer wie Triops, sondern haben links und rechts einen Panzer, welcher ihnen als Schutz vor Angreifern...
Weitere Größen verfügbar 6,99 € *

Muschelschaler - Urzeitkrebse

Muschelschaler - Urzeitkrebse

Die Muschelschaler (Conchostraca) sind wie Triops und Feenkrebse, auch Urzeitkrebse. Sie leben seit der Zeitperiode Silur (vor 416.000.000 Jahre) und sind bis heute morphologisch nahezu unverändert. Mit einem Muschelschaler holen Sie sich demnach einen Teil der Dinosaurier in Ihr Aquarium. Muschelschaler oder englisch auch Clam Shrimp genannt, verdanken ihren Namen ihrem Äußeren. Anders als Triops, die einen Panzer auf dem Rücken tragen, haben Muschelschaler, links und rechts einen Panzer. Dadurch sehen sie aus, wie eine Muschel. Die beiden Panzerhälften schützen sie vor Verletzungen. Muschelschaler erreichen eine größe von 0,5 und 2 Zentimeter. Wie Triops in den ersten Tagen oder Feenkrebse ihr ganzes Leben lang, filtern auch Muschelschaler ihr Futter aus dem Wasser. Spirulina Algenpulver eignet sich sehr gut für die kleinen Urzeitkrebse. Die Zysten der Muschelschaler sind, wie bei anderen Urzeitkrebsen auch, sehr widerstandsfähig und auch nach Jahren noch schlupffähig. Muschelschaler sind trotz ihrer kleinen Größe, sehr flink und schnell. Sie bewegen sich durch zuckende Bewegungen rasant durch das Aquarium. Dennoch sind Muschelschaler keine großartigen Schwimmer. Sie schwimmen vor allem in den ersten 1 - 2 Wochen, danach wenden sie sich immer mehr dem Boden des Aquariums zu und bleiben dort auch die meiste Zeit. Oftmals graben sie sich in den Sand ein und verharren dort einige Zeit. Betrachtet man die Zysten der Muschelschaler unter einem Mikroskop, erkennt man, dass diese aussehen wie eine fliegende Untertasse.

Muschelschaler - Urzeitkrebse Die Muschelschaler (Conchostraca) sind wie Triops und Feenkrebse, auch Urzeitkrebse. Sie leben seit der Zeitperiode Silur (vor 416.000.000 Jahre) und sind bis... mehr erfahren »
Fenster schließen
Muschelschaler - Urzeitkrebse

Muschelschaler - Urzeitkrebse

Die Muschelschaler (Conchostraca) sind wie Triops und Feenkrebse, auch Urzeitkrebse. Sie leben seit der Zeitperiode Silur (vor 416.000.000 Jahre) und sind bis heute morphologisch nahezu unverändert. Mit einem Muschelschaler holen Sie sich demnach einen Teil der Dinosaurier in Ihr Aquarium. Muschelschaler oder englisch auch Clam Shrimp genannt, verdanken ihren Namen ihrem Äußeren. Anders als Triops, die einen Panzer auf dem Rücken tragen, haben Muschelschaler, links und rechts einen Panzer. Dadurch sehen sie aus, wie eine Muschel. Die beiden Panzerhälften schützen sie vor Verletzungen. Muschelschaler erreichen eine größe von 0,5 und 2 Zentimeter. Wie Triops in den ersten Tagen oder Feenkrebse ihr ganzes Leben lang, filtern auch Muschelschaler ihr Futter aus dem Wasser. Spirulina Algenpulver eignet sich sehr gut für die kleinen Urzeitkrebse. Die Zysten der Muschelschaler sind, wie bei anderen Urzeitkrebsen auch, sehr widerstandsfähig und auch nach Jahren noch schlupffähig. Muschelschaler sind trotz ihrer kleinen Größe, sehr flink und schnell. Sie bewegen sich durch zuckende Bewegungen rasant durch das Aquarium. Dennoch sind Muschelschaler keine großartigen Schwimmer. Sie schwimmen vor allem in den ersten 1 - 2 Wochen, danach wenden sie sich immer mehr dem Boden des Aquariums zu und bleiben dort auch die meiste Zeit. Oftmals graben sie sich in den Sand ein und verharren dort einige Zeit. Betrachtet man die Zysten der Muschelschaler unter einem Mikroskop, erkennt man, dass diese aussehen wie eine fliegende Untertasse.

Zuletzt angesehen